Die Stellvertretende Ortsbeauftragte

Andrea Schuster
Stellvertretende Ortsbeauftragte

Wo sind unsere Einheiten gerade im Einsatz? Müssen die THW-Kräfte bald abgelöst werden? Diese und viele weitere Fragen stellt sich die Stellvertretende Ortsbeauftragte. Denn sie ist die Leiterin des Ortsverband-Stabes und für die Einsatzbereitschaft des Ortsverbandes sowie die Verwaltungsorganisation zuständig. 

Im Einsatzfall alarmiert die Stellvertretende Ortsbeauftragte die THW-Kräfte – und stellt dann sicher, dass sie ausreichend Material für ihre Arbeit haben. Sie achtet darauf, dass die Helfer Verpflegung in Form von Essen und Getränken bekommen und dass andere Kräfte sie rechtzeitig ablösen – insbesondere bei größeren Einsätzen.

In so einem Falle besetzet die Stellvertretende Ortsbeauftragte oder jemand anderes mit einer Stabsfunktion den Leitungs- und Koordinierungsstab des Ortsverbandes, um darin die Einsatzunterstützung wahrzunehmen. Darüber hinaus entsendet sie die THW-Fachberater und verfasst Einsatz- und Lagemeldungen für die THW-Regionalstelle Gießen.