Mannschaftslastwagen III

Der Mannschaftslastwagen III (MLW III) der Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen (FGr WP), ehemals Mannschaftskraftwagen (MKW) des Bergungszuges, wurde an die Bedürfnisse der FGr WP angepasst. Er transportiert Material und Helfer um kleine Einsatzstellen selbstständig abarbeiten zu können.

Als wichtigste Einsatzmittel ist folgendes verlastet:

  • 2 Tauchpumpe (Mast)
  • 1 Stromerzeuger 10 kVA
  • 150 Meter A-Druckschlauch
  • 50 Meter B-Druckschlauch
  • 12 A-Saugschläuche
  • Verschiedene Elektroverteiler, Strahlrohe, Schlauchverteiler und Schlauchbrücken
  • Werkzeug
  • Hygeniekiste
  • Wathosen, Gummistiefel, Schwimmwesten, Auffangurte (PSAgA)
  • Lichtmast heckseitig zum Ausleuchten von Einsatzstellen